beijing-3675835_1920-1.jpg

Dao Wing Chun ist eine ganzheitliche und innere Bewegungs- bzw. Kampfkunst. Sie setzt sich aus verschiedenen Elementen der chinesischen Kampfkunst, Philosophie und Gesundheitslehre zusammen. Dao Wing Chun basiert auf Kampfkünsten aus China und Taiwan und wurde durch bedeutende Kampfkunst- und Qi-Gong- Lehrer wie Lo Man Kam, Yip Man (Trainer von Bruce Lee) und weiteren Kampfkunstmeistern geprägt und durch unseren Verbandsleiter individuell weiterentwickelt. „Dao“ kommt aus dem Chinesischen und bedeutet „Weg“ was nicht verwunderlich ist, da „Dao Wing Chun“ (der Weg, den ich mit Wing Chun gehe) ein Werdegang ist, bei dem wir Sie führen und begleiten.

Kampfkunst aus China und Taiwan
Bringen Sie Körper, Seele und Geist in Einklang

Mit Dao Wing Chun bringen wir Körper, Seele und Geist sowie das physische Wohlbefinden durch unterschiedlichste Trainingsmethoden, wie das Reflex- und Gefühlstraining (San Shou), in Einklang. Die Körperstruktur definieren wir mithilfe von Elementen aus dem Qi Gong und aus der Kombination natürlicher Bewegungen sowie Formentraining. Durch das bewusste Trainieren von Kampfkunstanwendungen und Selbstverteidigungstechniken schulen wir unsere Geschmeidigkeit sowie Dynamik, die uns im Laufe der Zeit nicht nur schneller, sondern auch agiler werden lassen. Dies führt dazu, dass wir körperlich stärkeren Angreifern mithilfe weicher, flexibler und zielorientierter Technik überlegen sind.

dave-contreras-R1PUDOAhb5Q-unsplashA.jpg
Wir trainieren miteinander anstatt gegeneinander

Bei unseren Trainingseinheiten trainieren wir grundsätzlich miteinander anstatt gegeneinander in Richtung Gesundheit, Stressabbau sowie dem Wohlbefinden des Einzelnen und fördern hiermit den Zusammenhalt statt dem Konkurrenzgedanken. Bei uns bedeutet Dao Wing Chun miteinander zu wachsen, voneinander zu lernen und eine Einheit zu bilden, denn „einer kann viel, viele können alles".

Modernisiertes inneres Kampfkunstsystem

In Kombination all dieser Aspekte bildet das Dao Wing Chun System ein durchdachtes, modernisiertes inneres Kampfkunstsystem, welches durch Flexibilität und Weichheit inspiriert ist und uns so auf Angriffe individuell und situativ reagieren lässt. Hierbei agieren wir nur mithilfe von Technik und nicht unter Berücksichtigung von Muskelkraft und profitieren von der Befähigung sich in Selbstverteidigungssituationen verbal und körperlich zu behaupten.

2019-02-03-21-44-00-1024x785.jpg
Jetzt Körpergefühl steigern und lernen sich selbst zu verteidigen
2019-02-03-21-45-42-1024x768.jpg

Zusammenfassend basiert unser gesamter Trainingsaufbau auf Formen, Anwendungstechniken, Selbstverteidigungsmechanismen, Reflextraining und Beweglichkeiten, die das Körpergefühl steigern und so das Wohlbefinden, den Gesundheitsgrad und das Selbstbewusstsein positiv optimieren.

Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich jetzt zu einem unverbindlichen und kostenlosem Probetraining an!

kampfkunst-1024x614.jpg